Wasserforschung und Lehre

Der Studiengang 'Water Science and Engineering'

 Dauer  2 Jahre
 Umfang  120 ECTS
 Abschluss  Master of Science (M.Sc.)
 Unterrichtssprache  Englisch, teilweise Deutsch

 

Der Masterstudiengang Water Science & Engineering bietet eine interdisziplinäre, forschungsorientierte Ausbildung an der Schnittstelle wasserbezogener Ingenieur- und Naturwissenschaften. 

Die natur- und ingenieurwissenschaftlichen Grundlagen aus dem Bachelorstudium werden vertieft und durch fachübergreifende Methodenkompetenzen ergänzt.

Das Studium vermittelt fundierte Fachkenntnisse in wasserbezogenen Ingenieur- und Naturwissenschaften:

  • Wassertechnologie und Siedlungswasserwirtschaft,
  • Wasserbau und Hydraulik,
  • Umweltsystemwissenschaft und Wasserresourcenmanagement.

Der Studiengang ist international ausgerichtet; ein großer Teil des Lehrangebots ist englischsprachig.

Absolventinnen und Absolventen qualifizieren sich für eine verantwortungsvolle Tätigkeit in Planungs- und Inge­nieurbüros, Industrieunternehmen, im Öffentlichen Dienst, der internationalen Entwicklungs­zusammenarbeit und der Wissenschaft und erwerben die Befähigung zur Anfertigung einer Dissertation.